Alle Artikel mit dem Schlagwort: FriedrichWolf

Friedrich Wolf

Friedrich Wolf war Arzt und Schriftsteller. Wolf lebte mit seiner ersten Frau Kaethe Gumpold für kurze Zeit auf den Barkenhoff in Worpswede, der von Heinrich Vogeler an eine Siedlungsgenossenschaft von Arbeitslosen übergeben worden war. Wolf war Mitglied des [[WandervogelWandervogels]]. Links Friedrich Wolf in der deutschsprachigen Wikipedia. Friedrich-Wolf-Gesellschaft

Mitglieder des Wandervogels

Die Wandervogel-Bewegung hatte auch jüdische Mitglieder. Deutscher Wandervogel Sophie Dann1 Moritz Danziger war bis 1909 Mitglied des Wandervogels.2 Julius Fürst – Das Februarheft 1916 der Zeitschrift Wandervogel veröffentliche einen Beitrag von Julius Fürst, der Anlass zu einer Reihe von Reaktionen war. Herbert Weichmann Friedrich Wolf Schweizer Wandervogel Otto Bloch (1885-1917) gehörte dem Schweizer Wandervogel seit dessen Gründung 1907 an und tat sich als vehementer Verfechter des Abstinenz-Gedankens in der Bewegung hervor.3 Emmi Bloch wurde 1909 Mitglied des Schweizer Wandervogels. Österreichischer Wandervogel Harry Fischer4 Vgl. Sophie Dann, digitalisiertes Dossier des Leo Baeck Instituts. [↩]Vgl. Dudek [↩]Otto Bloch in der deutschsprachigen Wikipedia; Christian Koller, “Pioniere, Verteidiger, Verfolgte: Juden und Antisemitismus im metropolitanen Schweizer Sport in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts”, in: Aschkenas, 27. Jahrg., 2017, Nr. S., 127-145 (Online). [↩]Vgl. Harry Fischer in der deutschsprachigen Wikipedia. [↩]